Unser Wochenendgruß

Logo neu lang 2018

vom 03./04. Juli 2020

Herzlich willkommen hier bei uns auf dem Hof!

Rezept-Tipp:

Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne

Zutaten:

1 Spitzkohl
2 EL Rapsöl
250 g Hackfleisch
1 Dose stückige Tomaten
2 TL Paprikapulver edelsüß
2 TL Paprikapulver
Naturjoghurt zum Servieren

Zubereitung:

Spitzkohl waschen, halbieren, Strunk entfernen und Spitzkohl in mundgerechte Stücke schneiden. Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin knusprig braten, dann Spitzkohl und stückigen Tomaten hinzufügen. Circa 10 Minuten köcheln lassen, bis der Spitzkohl gar aber noch ein wenig knackig ist. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken und am besten mit einem Klacks Naturjoghurt genießen.
Tipp: besonders lecker schmecken neue Kartoffeln zu dem Gericht.

 

Unser Wochenendgruß

Logo neu lang 2018

vom 26./27. Juni 2020

Herzlich willkommen hier bei uns auf dem Hof!

Rezept-Tipp:

Italienischer Tomatensalat

Zutaten:

500 g Strauchtomaten
2 Avocado
250g Mozzarella
1 Bund Rucola
1 Bund Basilikum
6 EL Öl
2 EL Balsamico-Essig
2 TL Honig
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Tomaten und den Mozzarella in kleine Stücke schneiden. Den Rucola waschen und schneiden, das Basilikum grob hacken. Die Avocado längst halbieren und den Kern entfernen. Nun das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herausnehmen und würfeln. Aus Öl, dem Balsamico-Essig und Honig eine Vinaigrette anrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Salat mit der Vinaigrette in eine Schüssel geben. Gut durchmischen und wenn möglich eine Stunde ziehen lassen.

Tipp: Ein idealer und schneller Salat als Beilage zum Grillen.

 

 

 

Unser Wochenendgruß

Logo neu lang 2018

vom 19./20. Juni

Herzlich willkommen hier bei uns auf dem Hof!

Rezept-Tipp:

Blumenkohlsalat mit Ei und Speck

Zutaten:

1 Kopf Blumenkohl
Salz
4 Eier
10 Scheiben Bacon,
4 EL Öl
1–2 TL Zucker
1–2 TL Senf
100 ml  Balsamico-Essig
Pfeffer
2 rote Zwiebeln
1 Bund Rucola
1/2 Bund gehackte Petersilie

Zubereitung:

Blumenkohl waschen und in Röschen schneiden. Diese in Salzwasser 6–8 Min. garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Eier 7–8 Min. wachsweich kochen, pellen und Eier halbieren. Den Speck in einer Pfanne knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Öl in die heiße Pfanne geben, Zucker zugeben, kurz karamellisieren. Senf zufügen und unterrühren. Mit Essig ablöschen, aufkochen und 2–3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Rucola putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Blumenkohl, Zwiebeln, Rucola, Kräuter und Vinaigrette vermengen. Salat in mit je 2 Eihälften und etwas Speck garniert servieren

 

Unser Wochenendgruß

Logo neu lang 2018

vom 12./13. Juni

Herzlich willkommen hier bei uns auf dem Hof!

Rezept-Tipp:

Erdbeer-Tiramisu

Zutaten:

100 g Cantuccini
5 EL Amaretto
500 g Erdbeeren
100 g Zucker
375 g Magerquark
175 g Mascarpone
1 Pck. Vanille-Zucker
75 g Schlagsahne
2 TL Kakao

Zubereitung:

Cantuccini zerstoßen und in eine Form geben. Den Amaretto darüber gießen und 20 Min. ziehen lassen. Erdbeeren waschen, halbieren und mit 25 g Zucker bestreuen. Dann Quark, Mascarpone, Vanille-Zucker und Sahne verrühren. Die Quarkcreme auf die Cantuccini streichen, anschließend Erdbeerhälften darauflegen. Bis auf 10 Stück zum Verzieren. Auf den anderen Erdbeeren die restliche Quarkcreme verteilen. Zum Schluss den Kakao über das Tiramisu streuen und mit den zur Seite gestellten Erdbeeren verzieren.

TIPP: Das Rezept stammt aus unserem Rezeptbuch „Erdbeeren… Erdbeeren…“, welches Sie an unseren Verkaufsständen und unseren Hofläden kaufen können.

 

 

Unser Wochenendgruß

Logo neu lang 2018

vom 05./06. Juni 2020

Herzlich willkommen hier bei uns auf dem Hof!

Rezept-Tipp:

Kohlrabi-Hack-Auflauf

Zutaten:

4 Kohlrabi
800 g Hackfleisch
1 Bd. Frühlingszwiebeln
1 Dose stückig Tomate
2 -3 Zehen Knoblauch
100 g Frischkäse
Salz und Pfeffer
4 Kugeln Mozzarella

Zubereitung:

Kohlrabi schälen, in Scheiben schneiden und bissfest vorkochen.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Zwischenzeitlich das Hackfleisch krümelig anbraten. Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe geschnitten zum Hackfleisch geben und ca. 3 Minuten mitbraten. Dann Tomaten, gepressten Knoblauch und Frischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Kohlrabi in eine Auflaufform geben, mit Hackfleischsoße bedecken und mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen.

Ca. 15 Minuten auf Grillstufe im Ofen überbacken.

 

 

  

Unser Wochenendgruß

Logo neu lang 2018

vom 30./31. Mai 2020

Herzlich willkommen hier bei uns auf dem Hof!

Rezept-Tipp:

Aprikosen-Streusel-Kuchen

Zutaten:

270 g Butter
260 g Zucker
1 Pck. Vanille-Zucker
2 Eier
370 g Mehl
2 TL Backpulver
1 kg Aprikosen

Zubereitung:

150 g Butter mit 150 g Zucker, Vanille-Zucker, den Eiern, 150 g Mehl und 2 TL Backpulver zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in einer 28er Kuchenform glattstreichen. Die Aprikosen waschen, halbieren und entkernen. Halbiert auf dem Kuchenteig verteilen. Die restliche Butter mit dem Zucker und Mehl zu einem Teig verkneten und als Streusel auf die Aprikosen krümeln.

Bei 180 °C ca. 40 Min. backen.