Erdbeerzeit

Die Erdbeere, Königin der Beeren, ein wichtiger Ernährungsbestandteil.
Erdbeeren haben einen hohen Vitamin C Anteil und gehören zur gesunden Ernährung einfach mit auf den Tisch. Erdbeeren bestehen zu 90 % aus Wasser. Durch den hohen Wasseranteil ist die Frucht sehr druckempfindlich.

Erdbeerkorb

Erntezeit der Erdbeeren.
Wie werden Erdbeeren richtig geerntet?

Erdberen stets am Fruchtstiel ernten wobei ein kleiner Teil des Fruchtstiels und die Kelchblätter an der Erdbeere bleiben.

Erdbeeren werden in den Morgenstunden geerntet, da sich zu dieser Zeit das höchste Aroma in der Frucht befindet.

Nüstedt Felder II (29) (Andere)

Eine Ernte in der prallen Sonne am Nachmitag oder bei Regen ist nicht empfehlenswert, da die Erdbeeren an Aroma verlieren und bei Regen verwässern.

Von wo stammt die Erdbeere?

Die Erdbeere kommt aus Übersee.

Ca. im 18 Jahundert wurde die Erdbeere aus Amerika nach Europa gebracht.